• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Ohne Führerschein, aber mit Haftbefehl - Polizei stoppt Fahrer

blaulicht Ermittlungen gegen den 32-Jährigien werden eingeleitet

Kirchberg. 

Kirchberg. Bei der Kontrolle eines 32-jährigen Ford-Fahrers wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrererlaubnis war. Außerdem lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Durch Zahlung des erforderlichen Geldbetrages konnte der Fahrer den Vollzug des Haftbefehls abwenden. Allerdings wird gegen ihn nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!