Osterhase hoppelt über Schlosshof

Ostermarkt Händler warten auf Schloss Wolkenburg mit vielseitigem Angebot auf

osterhase-hoppelt-ueber-schlosshof
Beim Ostermarkt wartet auf die Besucher wieder ein buntes Programm. Foto: A. Büchner

Limbach-Oberfrohna. Diese Woche ist es soweit: Schloss Wolkenburg wird offiziell aus dem Winterschlaf "erweckt" und feiert dies gleich mit dem ersten Markt des Jahres in der Stadt. "Altbekannte, aber auch neue Händler geben sich an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr wieder ein Stelldichein auf dem Schloss", gab Uta Dietrich bekannt.

Osterhase hoppelt umher

"Dieses Jahr werden sich die Händler nicht nur im Schlosshof, sondern in gewohnter Weise auch im Festsaal präsentieren." Laut der Veranstalterin wird auf Wunsch der Besucher Blaumalerin Elisabeth Rohmann das Bemalen von Ostereiern vorführen. Die Mitarbeiter des Sozialvereines "Halt" werden im Festsaal mit den Kindern basteln. Auch der Osterhase hoppelt vermutlich über den Schlosshof und begrüßt die Kleinsten.

Leckeres und Praktisches

"Die Besucher können vom Holzofenbrot und Bauernkuchen vom Salamihof Mittweida über Räucherkäse und leckerer Wurst auch handgemachte Töpferwaren und Kosmetik erwerben", so Dietrich weiterhin. "Besonders freuen wir uns über neue Händler wie 'Landei' mit frischen Eiern und Eierlikör oder die Bäckerei Peuckert mit österlichen Marzipan und Gebäck."

Wer auch etwas anderes als Eierlikör trinken oder eine feste Grundlage in den Bauch bekommen möchte, wird auch fündig. An der "Taverne zum Grünen Schaf" gibt es Roster, Kartoffelspalten und eine leckere Frühlingssuppe. Anlässlich des Ostermarktes hat die Ausstellung im Schloss im gleichen Zeitraum geöffnet. Diese wird morgen um 18 Uhr im Festsaal des Schlosses mit einer Vernissage freigegeben.

Thema: Kunst aus der Region

Inhaltlich geht es um Kunst aus der Region: Der bekannte Maler Joachim Walter, der Ende 2017 90 Jahre alt wurde, stellt Grafiken und Gemälde aus. "Mit 90 unterwegs" - der Titel der Ausstellung weist auf die ungebrochene künstlerische Schaffenskraft, die Vielseitigkeit und das Engagement des Künstlers hin.