Pestalozzistraße bleibt gesperrt

Verkehr Häuser vom Trinkwassernetz getrennt

pestalozzistrasse-bleibt-gesperrt
Foto: Harry Haertel/Haertelpress

Crimmitschau. An weiteren Stellen in Crimmitschau kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Vom 23. November bis zum 6. Dezember wird die Karl-Liebknecht-Siedlung in Höhe der Grundstücke mit den Nummern 22 und 29/30 voll gesperrt. Hier werden Hausanschlüsse vom Trinkwassernetz getrennt. Vom 23. November bis zum 7. Dezember ist die Sperrung der Pestalozzistraße zwischen Marienstraße und Karlstraße erforderlich. Hier wird die Fahrbahndecke saniert. Die Baustelle wird als Sackgasse gekennzeichnet.hof