Pferdeshow der Extraklasse

Messe 150 Reiter zeigen ihr Können

Chemnitz . Sport und Shows, galante Vierbeiner mit wallenden Mähnen und athletische Reiter - ab 30. Oktober steht die Messe Chemnitz beim Großen Preis von Sachsen wieder ganz im Zeichen des Pferdesports. Rund 400 Tiere und 150 Reiter aus ganz Deutschland zeigen bei Wettkämpfen ihr Können. Die "Chemnitzer Pferdenacht" am kommenden Samstag ist der Höhepunkt der dreitägigen Veranstaltung. Eine bunte Show mit Springen, Fahren und Dressur steht dann auf dem Programm. Auf Sonntag, den 1. November, können sich besonders junge Messebesucher freuen: Nach der Springprüfung um den "Großen Preis" dürfen Kinder zum kostenfreien Ponyreiten in den Hauptparcours. An allen Turniertagen gibt es einen speziellen Kinderbereich mit Alpakas zum Streicheln.