Pflasterstein-Diebstahl: Zeugen gesucht

Polizei In Kirchberg schlagen Unbekannte mehrmals zu

pflasterstein-diebstahl-zeugen-gesucht
Foto: Thomas Schmotz

Kirchberg. Zwischen dem 29. Oktober und dem 3. November haben Unbekannte in Kirchberg immer wieder Pflastersteine entwendet. Insgesamt 35 Quadratmeter Betonpflastersteine wurden von vier an der Auerbacher Straße stehenden Paletten entwendet. Der Schaden beträgt circa 750 Euro.

Die Steine müssen mit einem Fahrzeug oder einem Hänger abtransportiert worden sein. Hinweise zu den Dieben oder den Fahrzeugen nimmt die Polizei in Werdau entgegen. Telefon: 03761 7020.