Polizei Schulkind von Auto erfasst

Wilkau-Haßlau. 

Bei einem Unfall auf der Zwickauer Straße ist am Montagmorgen ein Schulkind schwer verletzt worden. Der Zehnjährige überquerte in Höhe Abzweig Griesheimer Straße gerade die Fahrbahn, als ihn ein Kleintransporter (Fahrer 27) erfasste. Beim Versuch dem Jungen auszuweichen, touchierte der Transporter einen entgegenkommenden Lkw (Fahrer 49). Der entstandene Schaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. msz