Preisrichtern über die Schulter schauen

AUsstellung 93 Züchter präsentieren 499 Kaninchen

preisrichtern-ueber-die-schulter-schauen
Die Preisrichter bei der Bewertung der einzelnen Tiere. Foto: Zuchtverein Mülsen St.Niclas S 564

Mülsen. Jährlich um diese Zeit präsentieren die Kaninchenzüchter der Region die Ergebnisse ihrer Züchtungen der Öffentlichkeit und unterziehen sich einer strengen Bewertung durch die Preisrichter. Das ist auch in Mülsen St. Niclas nicht anders.

Fast 500 Kaninchen

In der Vereinshalle in der Schachtstraße richtet der Rassekaninchen-Zuchtverein Mülsen St.Niclas S 564 am 4. und 5. November die 26. Kreisschau des Kreisverbandes Zwickau Ost mit angeschlossener Mülsengrundschau aus. An der Ausstellung beteiligen sich 25 Kaninchenzuchtvereine aus der Region. 93 Züchter präsentieren an beiden Tagen 499 Kaninchen in 69 Rassen und Farbschlägen.

Jugendliche beteiligen sich am Wettbewerb

Die Besucher können große und kleine Rassen, vom Riesen- bis zum Hermelinkaninchen ihrem schönen Aussehen und Farben betrachten. An der Kreisschau beteiligen sich dieses Mal auch 16 jugendliche Züchter mit 73 Kaninchen und wetteifern mit Ihren Tieren um beste Bewertungen. Für Züchter und Halter von Kaninchen bestehen gute Kaufmöglichkeiten von Zuchttieren.

Die großen und kleinen Kaninchenfreunde können dabei auch den Preisrichtern über die Schulter schauen. Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des RKZV Mülsen St.Niclas.