• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Purple Schulz bringt "Lichtblicke" mit

Konzert Am 23. September im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt"

Zwickau. 

Zwickau. Seit über 30 Jahren ist "Purple Schulz" eine feste Größe in der Musikszene. Am 23. September präsentiert er um 19.30 Uhr im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" sein Programm "Lichtblicke". Der mitreißende Entertainer nimmt sein Publikum emotional an die Hand und eröffnet ihm mit seinem ureigenen Humor neue Denkräume. "Lichtblicke" ist das ganz besondere Purple Schulz-Konzert zu seinem aktuellen Album "Der Sing des Lebens", für das sich der Kölner Songwriter ganz besondere und Kulturgeschichte atmende Locations ausgesucht hat.

Nicht zuletzt auch aus diesem Grunde gastiert er auch mit seiner faszinierenden Multimedia- und Lasershow in der Schumannstadt. Purple Schulz präsentiert nicht nur Stücke vom "Sing des Lebens", sondern natürlich auch seine unvergänglichen Hits wie "Sehnsucht (Ich will raus!)", "Verliebte Jungs" oder "Kleine Seen".

Die eigens für "Lichtblicke" aufwändig choreografierten Projektionen unterstreichen eindrucksvoll die unterschiedlichen Stimmungen der Lieder und nehmen das Publikum mit auf eine fantastische Reise durch das Leben. Virtuos begleitet wird Purple Schulz von Markus Wienstroer an Gitarre, Violine und Banjo. Die Konzertbesucher können sich auf ein einzigartiges Fest für alle Sinne und ein unvergessliches Konzerterlebnis der Spitzenklasse freuen. Schulz ist in Köln aufgewachsen. Seit den frühen 1990er Jahren lebt er mit seiner Frau in Glessen im Kölner Umland.



Prospekte