Pyramide Anschieben am 1. Dezember

Crimmitschau. Nach der Einkaufsaktion "Crimmitschau leuchtet" befindet sich eine weitere Innenstadt-Veranstaltung in Vorbereitung: Nach Angaben der Stadt ist am 1. Dezember pünktlich um 18 Uhr das traditionelle Pyramiden-Anschieben geplant. Gleichzeitig wird dann die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt und auf dem Weihnachtsbaum in Betrieb genommen. Das Rahmenprogramm gestalten Posaunenchor und Kurrende-Kinder der St. Laurentiuskirche. Mädchen und Jungen aus den Einrichtungen der Kinderarche Sachsen verkleiden sich als jene Figuren, die auf der Pyramide zu sehen sind und ziehen in einem Lichterzug durch die Innenstadt.