• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Meerane schwer verletzt

Blaulicht 74-Jähriger verletzt im Krankenhaus

Meerane. 

Meerane. Eine 55-jährige Deutsche befuhr am Samstagabend gegen 18:20 Uhr mit ihrem PKW Peugeot die Poststraße in Richtung Innere Crimmitschauer Straße und parkte am rechten Fahrbahnrand.

Beim Verlassen des PKW übersah sie den von hinten herannahenden Fahrer eines E-Bikes, welcher mit der Fahrertür kollidierte und zu Fall kam. Der 74-jährige Radfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 500 Euro. Das teilte die Polizeidirektion Zwickau am frühen Sonntagmorgen mit.