Radfahrerin kracht kopfüber auf Asphalt

Unfall 48-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Rad

radfahrerin-kracht-kopfueber-auf-asphalt
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Gestern Nachmittag war eine 48-jährige Frau mit ihrem Fahrrad auf der leicht abschüssigen Gartenstraße unterwegs, als sie plötzlich die Kontolle über ihr Rad verlor. Als Folge überschlug sie sich und krachte mit dem Kopf auf den harten Asphalt. Dabei zog sie sich schwere Schädelverletzungen zu und wurde stationär im Krankenhaus behandelt.