• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Rauchgasvergiftung: Heimwerker verursacht Kellerbrand

Polizei Die Feuerwehr konnte den Brand löschen

Lichtenstein. 

Lichtenstein. Am Samstagnachmittag kam es zu einem Kellerbrand in der Pestalozzistraße. Ein 64-jähriger Bewohner des Einfamilienhauses hatte im Keller Lötarbeiten an seiner Heizungsanlage durchgeführt. Dabei war die Wärmedämmung in Brand geraten. Bei den eigenen Löschversuchen erlitt der Mann eine Rauchgasintoxikation, die im Krankenhaus behandelt wurde.