Raumklima So bleibt der Putz frisch

Im Herbst und Winter zieht es die Familien in die heimischen vier Wände. Mehr noch als im Sommer ist in der kalten Jahreszeit ein gutes Raumklima wichtig. Ansonsten können leicht Müdigkeit und sogar Kopfschmerzen auftreten. Besonders häufig beobachten Experten dieses Phänomen übrigens in Neubauten. Mit den richtigen Baustoffen kann man einer schlechten Wohnatmosphäre wirkungsvoll entgegentreten. Raumluftaktive Putzsysteme nehmen an den Innenwänden überschüssige Feuchtigkeit, Gerüche und selbst schädliche Stoffe auf und machen sie unschädlich.

Mehr Infos sowie geeignete Fachunternehmer unter www.rotkalk.de