Regen in der Region lässt Sommertrockenheit fast vergessen

wetter Zwickauer Mulde füllt sich

Heftige Schauer und stellenweise starker Regen zogen gestern über die Region und sorgten überall für Schmuddelwetter. Der Dauerregen ließ auch den Wasserspiegel der Zwickauer Mulde und ansteigen und sorgte für schnelle Flussgeschwindigkeit.

Vorhersagen versprechen für die kommenden Tage wieder heiteres Wetter. Experten vermuten sogar eine weitere Hitzewelle, die uns Ende September erreichen soll.