Reinsdorf: 10-Jähriger von alkoholisiertem Audi-Fahrer angefahren

blaulicht Der 35-Jährige hatte knapp eine Promille intus

Reinsdorf. 

Reinsdorf. Am Mittwochabend kam es zu einem Unfall, bei dem ein 10-Jähriger von einem Audi erfasst wurde. Der Junge überquerte gegen 20 Uhr die Straße der Befreiung hinter einem haltenden Bus und wurde dabei von einem PKW Audi erfasst, der in Richtung Poststraße fuhr. Das Kind kam verletzt ins Krankenhaus. Bei dem 35-jährigen Audifahrer (deutsche Staatsangehörigkeit) stellten die Beamten im Folgenden einen Atemalkoholwert von fast einer Promille fest.