• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rostock vs. FSV: Fabio Viteritti sicherte Punkt für die Sachsen

Fußball 3. Liga: Hansa Rostock gegen FSV Zwickau 1:1

Die Rostocker begannen am Sonntagnachmittag vor heimischer Kulisse vor 16.517 Zuschauern mit einem Blitzstart gegen den FSV Zwickau. Die Sachsen wurden gleich nach 58 Sekunden kalt erwischt. Pascal Breier erzielte nach einer Ecke das 1:0 für die Gastgeber. Danach wurde es ruhiger und die Begegnung verflachte. Die Ostseestädter wirkten nicht mehr so spielfreudig. Die Gäste aus Zwickau agierten zu harmlos.

Das änderte sich nach dem Wiederanpfiff. Morris Schröter spielte in der 50. Minute auf Fabio Viteritti. Dieser traf unhaltbar ins lange Eck. Kurz vor dem Ende hatte der eingewechselte Rasmus Thellufsen Pedersen noch die Chance auf den Sieg der Rostocker, scheiterte aber an Zwickaus Keeper Johannes Brinkies. Das war es dann. Die Kontrahenten trennten sich am Ende Unentschieden.



Prospekte