Rudelswalde: Unfall auf schneeglatter Straße

Unfall Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Crimmitschau. 

Crimmitschau. Am Sonntagabend befuhr ein 56-Jähriger mit seinem VW Golf die Staatsstraße 290 von Crimmitschau in Richtung Schmölln. Bei Rudelswalde kam er auf schneeglatter Straße auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem Skoda Kodiaq zusammen. Der Golf-Fahrer und die 63-jährige Beifahrerin im Skoda erlitten dabei Verletzungen, die in der Klinik ambulant behandelt wurden. Beide Fahrzeuge mussten angeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.