Rummel punktet mit tollem Programm

Herbstvolksfest Am 27. September auf dem Platz der Völkerfreundschaft

Zwickau. 

Zwickau. Das Zwickauer Herbstvolksfest, das vom 27. September bis zum 13. Oktober täglich ab 14 Uhr auf dem Platz der Völkerfreundschaft stattfindet, hält insgesamt neun Fahrgeschäfte parat, darunter das Europa Rad, die Mexico City Achterbahn, Break Dance, Air Race und die traditionelle Walzerfahrt.

Ein Rahmenprogramm für die ganze Familie

Dazu kommen noch vier Kinderfahrgeschäfte und 45 Buden mit Gastronomie und allem, was zu einem guten Rummel - wie dem Zwickauer Volksfest - gehört. Gleich zur Eröffnung gibt es am 27. September, 19 Uhr den ersten Tanzabend mit Musik von Jazz bis Fox.

Ihm folgen am Samstag die Sommernachtsparty mit Monjia & Phoenix (20 Uhr) und das Ballonglühen, mit dem anschließenden Disney-Musik-Feuerwerk.

"Die Ballonglühen-Premiere musste im letzten Jahr leider wettertechnisch ausfallen, deswegen hoffen wir in diesem Jahr auf schönes Wetter", sagt Marco Walz, der Sprecher des Zwickauer Schaustellerverbandes, der den Volksfestbesuchern wieder ein richtig schönes Rahmenprogramm für die ganze Familie anbietet.

Es wird eine Trabantparade geben, den traditionellen FSV-Fan-Tag mit Autogrammstunde der ersten Mannschaft, eine LED-Show von The Light Brothers und vieles mehr.

"Die Programme werden nicht nur auf der Bühne stattfinden, sondern überall auf dem Festgelände", so Walz. Der Stargast Dagmar Frederic wird am 12. Oktober, ab 17 Uhr, zu Gast sein, ab 21.30 Uhr gibt es das Discoinferno-Musikfeuerwerk.

Zum Lampionumzug am ersten der beiden Familientage können sich kleine und große Besucher ab 18.30 Uhr kostenlos am Riesenrad Lampions abholen und zum gemeinsamen Umzug starten. lth