Sammler bringen ihre Schätze mit

Stammtisch Genealogen treffen sich in Limbach-Oberfrohna

sammler-bringen-ihre-schaetze-mit
Christian Kirchner organisiert den Stammtsich. Foto: A.Büchner

Limbach-Oberfrohna. Den 37. Genealogiestammtisch "Limbacher Land" wird es im Hotel "Lay-Haus" am 5. Juli um 19 Uhr geben. Für diese Veranstaltung wird um Anmeldung unter 03722 78401 oder unter "gsl@genealogiestammtisch" gebeten.

"Unsere Sommerstammtische waren seit jeher persönlichere Veranstaltungen als andere, da sie sich ganz dem direkten Austausch widmeten", erläutert Christian Kirchner. "Dies möchten wir auch in diesem Jahr beibehalten, aber den Rahmen des Abends über die Genealogie und Heimatgeschichte hinaus spannen."

Laut dem Limbach-Oberfrohnaer Stadtarchivar gibt es viele spannende Sammel-Gebiete, die man bei der Veranstaltung vorstellen kann. Neben den Postkartensammlern, die sich kürzlich ebenfalls in einem Limbacher Stammtisch zusammengefunden haben, gibt es viele weitere.

Kirchner ist gewiss, dass sich durch so einen Abend neue Kontakte ergeben: "Alle 'Hamster', 'Messis' oder wie wir sonst genannt werden sind eingeladen, ihre Schätze vom Radio bis zum Feuerwehrhelm mitzubringen und vorzustellen."