Santiano eröffnet Freilichbühnen-Saison

Konzerte Zwickau freut sich auf kommende Open-Airs

santiano-eroeffnet-freilichbuehnen-saison
Santiano auf der Freilichtbühne Zwickau. Foto: Ralph Köhler/Propicture  Foto: Ralph Köhler/Propicture

Zwickau. Mit einem fulminanten Auftakt wurde am Freitag die neue Saison auf der Zwickauer Freilichtbühne eingeläutet. Rund 4.500 begeisterte Fans feierten mit tosendem Applaus die norddeutsche Band Santiano. Das Kulturdenkmal Freilichtbühne Zwickau, eingebettet in der grünen Parkanlage rund um den Schwanenteich, wurde am 23. August 1957 eröffnet und gilt als eine der schönsten Anlagen der damaligen Zeit. Bis heute ist sie ein unverzichtbarer Veranstaltungsort.

Diese Open Airs warten im Sommer:

Auch in diesem Jahr gibt es ein großes Aufgebot an nationalen und internationalen Künstlern sowie tollen Veranstaltungen: Am 11. August beehrt Chris De Burgh auf seiner Solo-Tour 2018 die Freilichtbühne, am 28. August Jethro Tull by Ian Anderson, am 31. August sorgen Pyro Master und am 9. September Angelo Kelly & Family für unvergesslichen Momente. Zuvor lädt das Theater Plauen-Zwickau zu Mozarts Oper "Zauberflöte" ein (Einführungsmatinee am 17. Juni um 11 Uhr).