• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Erzgebirge

Schicke Oldtimer auf Tour

Rundfahrt Historic Rallye hält in Limbach und Niederfrohna

Limbach-Oberfrohna/Niederfrohna. 

Limbach-Oberfrohna/Niederfrohna. Die Freude am Fahren in schöner Landschaft steht im Mittelpunkt der Historic Rallye Erzgebirge, die ab morgen wieder für ein paar Tage um die 70 schicke Oldtimer über die Straßen Sachsens rollen lässt. Pro Tag reisen die Teilnehmer zwischen 130 und 180 Kilometer. Oldtimer aus den 1940er Jahren sind dabei genauso vertreten wie Youngtimer bis zum Baujahr 1998. Gestartet wird am Freitag und Samstag in der Chemnitzer Innenstadt an den Rathaus-Passagen.

Es geht in Richtung Chemnitz

Am Freitag können Interessierte den Fahrzeugtross auf seiner Durchfahrt von Frohburg nach Chemnitz, über Niederfrohna und Limbach-Oberfrohna beobachten. "Am Nachmittag werden die Fahrzeuge diese Strecke passieren", informiert Veranstalterin Karla Brinkmann. Zwischen 16 und 16.30 Uhr sollen die Oldtimer demnach auf der Tauschaer Straße in Niederfrohna ankommen, dann geht es weiter über die Untere und Obere Hauptstraße, die Limbacher Straße, die Peniger Straße, die Jägerstraße und schließlich auf die Chemnitzer Straße in Richtung Chemnitz.



Prospekte