Schietzold trägt weiter das "C"

Eishockey Crimmitschau hat nun drei Vize-Kapitäne

schietzold-traegt-weiter-das-c
André Schietzold bleibt Kapitän. Foto: Frenzel

Crimmitschau. André Schietzold bleibt Kapitän der Eispiraten Crimmitschau. Der 30-jährige Verteidiger, der momentan mit einer Knochenabsplitterung an der Hand ausfällt, wurde vor wenigen Tagen von den Teamkollegen gewählt. Er trug bereits in den letzten drei Spielzeiten das "C" auf der Brust. Seine Stellvertreter sind Danny Pyka, Elia Ostwald und Ales Kranjc.

"Es ist eine große Ehre für mich, die Eispiraten künftig wieder als Kapitän aufs Eis zu führen. Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um dieses Vertrauen zu rechtfertigen", sagt André Schietzold. Die Eispiraten-Verantwortlichen haben sich erstmals für drei Vize-Kapitäne entschieden.

"Es ist nicht vermeidbar, dass sich einer der Spieler im Laufe der Saison verletzt. Wir verteilen die Verantwortung innerhalb der Mannschaft zudem auf mehreren Schultern", sagt Trainer Kim Collins. Er macht allerdings deutlich: "Ich erwarte von allen Spielern im Team, dass sie Verantwortung übernehmen."