• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Schlimmer Unfall in Callenberg fordert einen Toten und zwei Verletzte

Blaulicht Der 77-jähriger Mann überquerte trotz rotem Zeichen der Fußgängerampel die Fahrbahn

Callenberg. 

Zwickau. Ein 80-Jähriger befuhr gestern gegen 17.45 Uhr mit seinem PKW Toyota die Lichtensteiner Straße in Richtung Waldenburg. Bei grünem Farbzeichen fuhr er in den Kreuzungsbereich Lichtensteiner Straße/ Hauptstraße ein. Trotz rotem Farbzeichen der Fußgängerampel überquerte ein 77-jähriger Mann die Fahrbahn und wurde von dem Toyota erfasst. Der Fußgänger erlitt dabei schwerste Verletzungen, an denen er am Abend im Krankenhaus verstarb. Der Toyota-Fahrer und seine 75-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Am PKW entstand Sachschaden von 3.000 Euro.