Schlosscompanie erhält Ehrenmedaille

Neujahrsempfang Bernhard Schareck trägt Lokalgeschichte in die Welt

schlosscompanie-erhaelt-ehrenmedaille
Foto: Andreas Kretschel

Glauchau . Zum Neujahrsempfang hat Bernhard Schareck, Vorsitzender des Vereins "Gräflich Schönburgischen Schlosscompagnie" die Ehrenmedaille der Stadt Glauchau erhalten. Damit wird sein Engagement im rund 50 Mitglieder zählenden Verein gewürdigt.

Oberbürgermeister Peter Dresler (parteilos) machte zur Übergabe der Ehrenmedaille vor mehr als 400 Besuchern im Stadttheater deutlich: "Die Stadt Glauchau kann sich glücklich schätzen, dass die Schlosscompagnie hier beheimatet ist. Bernhard Schareck trägt mit der Vereinsarbeit einen Teil der Glauchauer Lokalgeschichte in die Welt hinaus und ist mit seinem Verein ein Werbebotschafter für die Stadt."

Die Schlosscompagnie, die es seit November 2000 gibt, ist in der Vergangenheit unter anderem immer wieder im König-Albert-Theater in Bad Elster aufgetreten. Bernhard Schareck betrachtet die Auszeichnung als Ehre für alle Mitglieder der Schlosscompanie".



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben