• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schlunziger Brücke glänzt mit neuem Graffiti

Sanierung Zuvor war die Brücke mit Schmierereien bedeckt

Schlunzig. 

Schlunzig. Das Graffiti, das an der Schlunziger Brücke aufgebracht wurde, soll diese von den Schmierereien schützen, welche bereits wenige Tage nach ihrer Verkehrsfreigabe im vergangenen Jahr zu sehen waren. "Die Entfernung war jedes Mal mit großem Aufwand verbunden und verursachte meist Kosten im vierstelligen Bereich", sagt der Beigeordnete Carsten Michaelis. "Auf Grund der guten Erfahrungen mit der Graffiti-Gestaltung an der ,Schwibbogen-Stützmauer' in Ortmannsdorf, wurde Anfang des Jahres die Idee geboren, mit der künstlerischen Gestaltung den Pylon vor weiteren Besprühungen zu schützen", so Michaelis. Aus verschiedenen Entwürfen des Künstlers Maik Detzner, der auch die Stützwand in Ortmannsdorf gestaltet hat, fiel die Entscheidung auf ein Motiv, das den dörflichen Charakter im Sommer und Herbst widerspiegelt. Die Kosten in Höhe von zirka 5000 Euro werden aus der Brückenbaumaßnahme heraus finanziert.