• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Schnelle Kisten rollen auf dem Schänkenberg

Action Lauterbachs Landlustverein veranstaltete zum 19. Mal sein Seifenkistenrennen

Lauterbach. 

Lauterbach. Zwar hatten Vassili Janke mit seinem Batmobil, Frank Lützenberg mit seinem Sandmann-Mondfahrzeug oder Fabian Schumann mit seinem Vehikel aus utopischen Material am Ende keine Chance auf den Sieg, dennoch wollen sie im nächsten Jahr alle wiederkommen.

"Das Rennen auf der relativ kurzen Strecke macht richtig Spaß", meinte beispielsweise der Batmobil-Pilot, welcher beim Lauterbacher Seifenkistenrennen im Vergleich zu anderen Teams erst zum ersten Mal dabei war. "Für uns ist das erfreulich, dass wir jedes Jahr neue Starter auf der Strecke haben", freute sich Thomas Vizal vom gastgebenden Lauterbacher Landlustverein, der den Schänkenberg und den unteren Teil der Dorfstraße zwischen den beiden Gasthöfen in eine Rennstrecke verwandelt hatten. Die Sicherheit kam dabei freilich nicht zu kurz, zumal die "schnelle Klasse" zum Teil ganz ordentliche Geschwindigkeiten erreichten.

Ausgleich für den Beruf

Letzteres galt auch für die beiden tschechischen Starter Jiri Janovsky und Marie Burgerova vom AMK Mlada Boleslav. "Wir sind in diesem Jahr aus unserem Team nur zwei Fahrer, aber für diese Veranstaltung nehmen wir die lange Anfahrt gerne in Kauf", betonte Jiri Janovsky, der mit seinem gelben Gefährt am Ende als Vierter knapp das Siegerpodest verpasste. "Das stört mich weniger, weil ich die Seifenkistenrennen als Ausgleich für meinen Beruf sehe", lachte der Lehrer, dessen Teamkollegin hinter Maria Vettermann aus Schönberg die zweitschnellste Frau war.

Den Siegerpokal in der Senior-Klasse nahm Marcus Bauer aus Arnstadt mit nach Hause. Er setzte im ersten von zwei Läufen mit einem Vorsprung von 71 Hundertsteln knapp gegen den Schönberger Eric Vettermann durch. Dritter wurde Rick Martin aus Limbach-Oberfrohna, der sich übrigens den Flitzer von Jiri Janovsky ausgeliehen hatte und nur wenige Schneller als der Tscheche war.



Prospekte