• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schnelles Internet für Langenweißbach

Breitband Telekom legt 16 Kilometer Glasfaser aus

Langenweißbach. 

Langenweißbach. Künftig geht es schneller: Bei der Versorgung mit schnellem Internet werden in der Gemeinde Langenweißbach jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Nachdem auch der letzte noch ausstehende Fördermittelbescheid von Bund und Land zur Deckung der Wirtschaftlichkeit des Netzausbaus vorlag, wurde jetzt der entsprechende Vertrag zwischen der Deutschen Telekom und der Kommune unterzeichnet.

In den kommenden 18 Monaten wird die Deutsche Telekom in Langenweißbach mehr als 16 Kilometer Glasfaserkabel verlegen und 15 dazugehörige Netzverteiler aufstellen. Das Gesamtinvestitionsvolumen für das geplante Vorhaben beläuft sich auf rund 1,4 Millionen Euro.



Prospekte