Schwerer Crash in Meerane: Auto fährt in Bürogebäude

Blaulicht Vorfall auf der Zwickauer Straße

In Meerane hat sich am Montag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Informationen ist eine Fahrerin mit ihrem Mazda wohl über den Gehweg in ein Bürogebäude gefahren. Durch den Aufprall wurde die Frau nach Zeugenaussagen am Kopf verletzt. Ein Vorderrad wurde beim Unfall herausgerissen.

 

Feuerwehr Meerane im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Meerane war im Einsatz um die Unfallstelle zu sichern. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden. Nähere Infos folgen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!