Schwerverletzter Motorradfahrer in Zwickau

Unfall Auffahrunfall an roter Ampel

schwerverletzter-motorradfahrer-in-zwickau
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr wurde der 62-jährige Fahrer einer Harley-Davidson schwer verletzt. Auf der Planitzer Straße an der Kreuzung zur Bahnstraße fuhr er auf einen VW (Fahrerin: 44), der an einer roten Ampel stand. Durch den Sturz verletzte sich der 62-Jährige schwer am Bein und wurde stationär in ein Krankenhaus eingewiesen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 750 Euro.