Senioren fallen auf Betrüger rein

Polizei Betrug zum Nachteil älterer Menschen

senioren-fallen-auf-betrueger-rein
Foto: Harry Härtel

Limbach-Oberfrohna. Zwischen dem 9. und 28. Mai erschlichen sich Unbekannte auf trügerische Weise das Vertrauen eines Ehepaares. Infolgedessen forderten sie die Rentner auf einen vermeintlichen Geldgewinn von mehreren tausend Euro in verschieden Raten an Konten in unterschiedlichen Ländern zu überweisen oder bar zu versenden.

Die Polizei rät: "Überlegen Sie genau, wem Sie was überweisen. Sollten Sie eine Gewinnbenachrichtigung bekommen, fragen Sie sich, ob Sie überhaupt an einem Gewinnspiel teilgenommen haben. Seien Sie misstrauisch, wenn Sie ein Fremder dazu auffordert, Geld in ein anderes Land zu überweisen. Bei Unsicherheit, fragen Sie Verwandte oder wenden Sie sich an die Polizei."