Show mit Abenteuern im Märchenland

Stadthalle "Fantastiq" stimmt schon mal auf Weihnachten ein

Zwickau. Kleine und große Märchenfreunde können sich auf den 2. Dezember freuen. An diesem Tag gibt es 16 Uhr in der Zwickauer Stadthalle die zweite Auflage der Märchenshow "Abenteuer im Märchenland". Unter dem Titel "Fantastiq" erlebt das Publikum allerhand Märchenabenteuer mit fantastischen Tänzen von "Passionlife - Die Tanzschule" zu atemberaubender Musik. Mit bunten Bühnenbildern und tollen Lichteffekten sowie extravaganten und ausgefallenen Kostümen wird das spannende Musicalmärchen sicher perfekt auf die Weihnachtszeit einstimmen. Im gezeigten Märchen trennte der Höhlengeist vor langer Zeit die Welt "Fantasiq" voneinander, damit sie sich nicht gegen ihn verbündet. Ein Mädchen muss nun allerhand Abenteuer bestehen, um ihre verwunschene Schwester zu retten und den Höhlengeist zu besiegen. Auf ihrer Reise begegnet es zahlreichen Märchengestalten, Außerirdischen, Drachen, einer riesigen Spinne und allerhand anderen lustigen und auch schaurigen Gestalten, die ihr helfen, die verstreuten Teile zu finden und ihre Schwester zu retten. Jörg Hempel vom Veranstalter Krauß Event erklärte: "Empfohlen wird die Show ab einem Alter von fünf Jahren, auf die großen und kleinen Gäste warten auch einige Überraschungen, schließlich ist 1. Advent!" Die Aufführung dauert zirka 90 Minuten. Einlass ist bereits ab 15 Uhr. Tickets gibt es ab sofort in allen Freie Presse Shops. Infos: www.kraussevent.de. msz