Sich Zeit nehmen und den Moment genießen

Stadtmission Straßenfest "Eigenart" mit vielen Aktionen war voller Erfolg

Zwickau. 

Zwickau. "Komm zum Punkt!" Dieser Satz bedeutet eigentlich: man soll sich beeilen und kurz fassen. Mit dem diesjährigen Motto des Straßenfest "Eigenart" der Stadtmission wurde genau das Gegenteil gemeint: nimm dir Zeit und genieße den Moment! Am 7. September war der Hauptmarkt in Zwickau wieder Treffpunkt für die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung. Die zahlreichen Besucher erlebten eine lebendige Mischung aus Kreativ-Ständen, tollem Essen und einem spannenden Bühnenprogramm.

Zirkusperformance zur Eröffnung

In diesem Jahr wurde buchstäblich um den Punkt gespielt und der Mittelpunkt gesucht. Gleich die Eröffnungsaktion um 10 Uhr war ein Höhepunkt: eine Zirkusperformance wurde musikalisch live begleitet vom inklusiven Orchester. Aber das war nur der Anfang: den ganzen Tag über wurde Theater, Zirkus, Livemusik und Tanz präsentiert. Auch abseits der Bühne kam keine Langeweile auf. Bastel-Fans kamen an den verschiedenen Kreativ-Ständen voll auf ihre Kosten. Beim Rollstuhlbasketball konnte sich jeder an einer Punktlandung versuchen. Der eine oder der andere besuchte auch die neue "Löwenzahn-Lounge" und entspannte sich dort bei Kaffee und guten Gesprächen.