Siebenjähriger von Fahrradfahrer erfasst - Zeugen gesucht!

Polizei Der Junge wurde beim Sturz leicht verletzt

Oberlungwitz. 

Oberlungwitz. Am 10. Mai gegen 13.35 Uhr stieg ein Siebenjähriger an der Bushaltestelle "Grünes Tal" an der Hofer Straße aus dem Bus. Kurz darauf wurde er von einem unbekannten Radfahrer angefahren. Der Siebenjährige und der Unbekannte stürzten. Bei dem Sturz wurde der Siebenjährige leicht verletzt. Der Radfahrer entschuldigte sich und setzte seine Fahrt fort.

Wer hat etwas gesehen?

Bei dem Radfahrer soll es sich um einen etwa 12- bis 13-Jährigen mit schwarzer Brille und schwarzer Jacke gehandelt haben, der die Hofer Straße in Richtung Chemnitz befuhr. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Radfahrer oder zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763640.