Songvoting für Rock Classics: And the Winner is ...

Musik Zuschauer wählen "Nothing Else Matters" ins Programm

songvoting-fuer-rock-classics-and-the-winner-is
"Rockende Geiger" gehören zum Erscheinungsbild der "Rock Classics". Foto: Krauss Event / Kristin Schmidt

Zwickau. And the Winner is: "Nothing Else Matters"! Gegen nicht unerhebliche "bandeigene Songkonkurrenz" konnte sich die Ballade klar durchsetzen. Fast 500 Personen nahmen am ersten Songvoting des Veranstalters Krauss Event teil. Der Hauptgewinner kann sich über VIP-Tickets inklusive Meet & Greet mit Tobias Regner freuen.

"Es war das erste Mal, dass man für das Traditions-Open-Air am 19. Mai an der Göltzschtalbrücke einen Song ins Programm wählen konnte. Neben "Metallica" werden ebenso Hits von den "Scorpions", "Van Halen" oder "ACDC" sinfonisch untermalt.

Popklassiker von Adele, Whitney Housten, George Michael oder Rihanna stehen standesgemäß im Programm wie auch ein musikalischer Ausflug in die Klassik", fasste Projektleiter Eric Seifert den Start in die letzten Vorbereitungstage zusammen.