• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Spatenstich an Freifläche in Eckersbach

Umbau Gestaltung mit Sport- und Spielanlagen in Zwickau geplant

Zwickau. 

Zwickau. Menschen zusammenbringen, Zeit zum Zuhören haben, Erfahrungsräume schaffen - ein Angebot für Menschen aus dem Stadtteil Eckersbach. Das haben die Planer mit dem Areal an der Max-Planck-Straße vorgesehen. Hier entsteht ab Oktober eine neu gestaltete Freifläche mit Sport- und Spielangeboten. Die Grünflächen und insbesondere Spielplätze sollen ein Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlichen Alters und mit mannigfaltigen (Freizeit)Interessen werden.

Über 1.000 Quadratmeter werden bebaut

Die Nach- oder Umnutzung von ehemaligen Wohnbebauungsflächen zur Parkanlage mit Großgrün gelingt durch die Herstellung von circa 1.200 Quadratmeter Wegen und Plätzen, die das Grundstück erschließen und eine Anbindung zu benachbarten Flächen schaffen. Weiterhin ist die Pflanzung von 18 einheimischen Laubbäumen vorgesehen, die kurz- und mittelfristig um weitere Gehölzpflanzungen ergänzt werden. Im Vordergrund des Projektes stand das Ziel, dem demografischen Wandel in Eckersbach entgegenzuwirken und nachhaltig das Wohnumfeld zu verbessern

Ermöglicht wird dies durch die Schaffung von allwettertauglichen Wegen sowie dem Bau einer Multifunktionssportanlage und eines Spielbereiches mit Kletterpyramide. Unweit der Wohnbebauung wird es durch die neue Infrastruktur zukünftig möglich sein, seine Freizeit aktiv zu gestalten und den circa 190 Meter langen Weg in Nord-Süd-Richtung mit Inlineskates zu benutzen. Auch der Anschluss an das Eckersbacher Rundwanderwegsystem rückt in greifbare Nähe.



Prospekte