• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Stadtfest in Limbach-Oberfrohna: Buntes Programm in der Innenstadt

Veranstaltung Noch bis in den Abend wird viel geboten

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Am heutigen Samstag findet bis 21.30 Uhr ein großes Innenstadtfest statt. In Anlehnung an den Familientag, der in der Vergangenheit stets viele Leute auf die Helenenstraße und die angrenzenden Bereiche zog, ist dieses Mal alles noch aufwändiger und attraktiver.

Innenstadt stärker einbeziehen

"Das Hauptziel ist, unsere ganze Innenstadt stärker einzubeziehen und den Gästen zu zeigen, was in der Stadt los ist, wer sich engagiert und was geleistet wird", bekräftigt Robert Volkmann. Durch ein Förderprogramm des Bundes ist die Finanzierung dafür auch bereits für die nächsten Jahre gesichert. In Anlehnung an den Tag der Sachsen 2016 gibt es verschiedene "Meilen", auf denen seit 10 Uhr und bis in den Abend viel geboten wird.

Bürgermeister bittet um Verständnis

Bürgermeister Volkmann bittet um Verständnis, dass wegen des Aufwands noch bis Montag Sperrungen nötig sind. Das komplette Programm kann man ganz aktuell auf der Homepage der Stadt einsehen. Die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet, in Bühnenbereichen teilweise länger. Außerhalb der Festmeilen laufen gleichzeitig das 24-Stunden-Schwimmen im Limbomar sowie das "Kinofest" im Apollo-Kino. In der Stadtbibliothek gibt es eine ganztägige Spiele-Rallye, während im Museum über den Tag Mitmach-Angebote laufen. Auf dem Johannisplatz und beim Sportgeschäft gibt es ein Bühnenprogramm bis 21.30 Uhr.

Auf dem dortigen Gelände präsentieren sich ganztägig verschiedene Vereine. Der dabei erzielte Gewinn geht an das Kinderheim auf der Burgstädter Straße. Auf dem Simmel-Parkplatz ist wieder das Klettermobil des Kletterzentrums Chemnitz vor Ort und auf der oberen Helenenstraße befinden sich Street-Food-Trucks auf einer Schlemmermeile. Ganztägig sind verschiedene "Walking Acts" auf dem Festgelände unterwegs.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!