• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Start ins Ausbildungsjahr

AZZ Fachkräftenachwuchs für die Region

Zwickau. 

Für 65 betrieblich Auszubildende aus 25 Unternehmen begann vor wenigen Tagen das neue Ausbildungsjahr im Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW. Sie wurden von Jens Geigner, stellvertretender Akademieleiter der FAW, begrüßt. Die Azubis werden in 15 verschiedenen industriellen Metall- und Elektroberufen sowie kaufmännisch verwaltenden Berufen ausgebildet. Bereits seit 1991 arbeitet der Ausbildungsverbund des AZZ und konnte damit in diesem zum 25. Mal eine solche Eröffnungsveranstaltung durchführen.

Grußworte sprach unter anderem Thomas Böttger, Schulleiter des BSZ für Technik "August Horch" Zwickau. Die Ausbildung im Ausbildungsverbund ist das ideale Modell für Unternehmen, denen die personellen und technischen Ressourcen fehlen, um die fachlichen und organisatorischen Anforderungen der dualen Berufsausbildung voll zu erfüllen Interessierte Schulabgänger 2015 können sich ab sofort mit ihren Bewerbungsunterlagen im AZZ melden, denn es gibt noch einige freie betriebliche Ausbildungsplätze in der Region. msz/eim



Prospekte