Straße im Visier

Projekt "An den Teichen" soll erneuert werden

Werdau. 

Der Stadtrat soll auf seiner Sitzung, die am morgigen Donnerstag ab 16 Uhr stattfindet, die nächsten wichtigen Bauvorhaben auf den Weg bringen. Auf der Tagesordnung steht die Auftragsvergabe für die Erneuerung der Straße "An den Teichen". Die Fahrbahn soll im nächsten Jahr auf Vordermann gebracht werden. Zudem wird ein Unternehmen mit dem Neubau der Brücke, die sich in der Nähe der Plauenschen Straße befindet, beauftragt. Die Abgeordneten befassen sich zudem mit den Vorschlägen für die Sportlerehrung und mit der Neubesetzung der Ausschüsse. In der letzten Sitzung des Jahres rückt zudem der neue Entwurf des Landesentwicklungsplanes, zu dem die Kommunalpolitiker aus Werdau eine Stellungnahme abgeben sollen, in den Mittelpunkt.

Die Stadtratssitzung beginnt mit einer maximal 30-minütigen Einwohnerfragestunde.