• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Super-Sommer bricht alle Rekorde

Freibäder Perfektes Badewetter in Zwickau

Zwickau. 

Zwickau. Die Hitzerekorde purzeln. Dazu Sommerferien und Sonne satt sowie Temperaturen seit Tagen über 30 Grad. Am letzten Juli-Tag sollen die höchsten Werte seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in der Region erreicht worden sein. Das kommt den Zwickauer Freibädern zugute. Im Freibad Crossen nutzten Jenny Bauer (31 Jahre) und Tobias Kretzschmar (28) die Gunst der Stunde und genossen karibisches Flair.

"Allein in der vergangenen Woche sind reichlich 6.000 Leute ins Bad gekommen, darunter auch viele, die das erste Mal den Weg in unser Bad gefunden haben", sagte Badchef Carol Forster am Montag. Auch die übrigen Zwickauer Bäder freuen sich über Besucherrekorde. Schwimmmeister Sven Rinas vom Planitzer Bad schätzte: "In der laufenden Saison kamen bisher bestimmt schon mehr als 50.000 Wasserratten zu uns!"



Prospekte