• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Symbolischer Spatenstich: "Heinrich Schmid" zieht nach Crossen

Neubau Der Handwerksbetrieb will im August 2021 umziehen

Zwickau/Crossen. 

Zwickau/Crossen. Ein großer Arbeitgeber in der Stadt Zwickau zieht um. Zumindest plant er dass für 2021. Heinrich Schmid, Handwerksbetrieb für Maler, Trockenbau und Fußböden, ist auf Expansionskurs. Zu Beginn des Jahres hat die Firma eine Grundstück im Gewerbepark in Crossen erworben. Die Planungen für einen Neubau lagen da schon in der Schublade. Damit beauftrag wurde die Firma Goldbeck Niederlassung Treuen als Generalübernehmer.

Ende August soll der Umzug erfolgen

Gebaut werden soll ein Gebäudekomplex mit 950m² Grundfläche, Bürofläche und Lagerfläche, im Erdgeschoss und im Obergeschoß.

Im November wurde mit den ersten Erdarbeiten begonnen. Anfang Dezember war es dann soweit. Zwei Jungs, vielleicht der zukünftige Nachwuchs hatte dazu zwei Spaten um den symbolisch ersten Spatenstich durchzuführen. Bereits Ende August 2021 soll dann der Umzug der Firma aus dem bisherigen Sitz in der Dorotheenstraße erfolgen und und das Gebäude dann fertig im September eingeweiht werden.

Aktuell beschäftigt die Firma Heinrich Schmid Zwickau 97 Fachkräfte, Meister, Helfer, welche Maler/Tapezierarbeiten, Trockenbau und Bodenbelagsarbeiten durchführen. 13 Mitarbeiter davon sind in der Verwaltung tätig. Außerdem gibt es aktuell 8 Auszubildende.

Viele der aktuellen Projekte sind regional.

Große Projekte in der Region sind Fassadensanierungen bei der Zwickauer Wohnungsbaugenossenschaft ZWG, Wohnungssanierungen bei der GGZ, Kindergärten wie der Paulus Kindergarten in Zwickau, Trockenbau und Innenputz im Gewandhaus in Zwickau, sowie die neu entstandenen Hallen im Gewerbegebiet West in Meerane, die vom Projektentwickler META Werk (VW, Rhenus Logistik etc.) gebaut werden.

Sobald die neue Niederlassung fertig ist, werden weitere Mitarbeiter benötigt. "Ja wir werden und müssen expandieren" so ein Unternehmenssprecher.