Teddys machen glücklich

Egal ob groß oder klein: Die Teddy der Marke "Eigenbau" entwickeln sich in vielen Familien schnell zum Liebling. Nancy Mittmann aus Sonneberg (Foto) unterbreitete das Angebot auch anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Soziotherapeutische Zentrums in Crimmitschau. Sie konnten die vorgefertigten Motive der Plüschtiere füllen und zunähen. "Das dauert im Durchschnitt nur etwa 20 Minuten", berichtet Nancy Mittmann. Damit ist es aber noch nicht getan - (fast) wie bei einer richtigen Geburt müssen im Anschluss noch die Nabelschnur abgetrennt und alle wichtigen Daten des Plüschtieres in einem Baby-Pass eingetragen. "Teddy wird als Name am häufigsten gewählt", sagt Nancy Mittmann. Die 24-Jährige, die aus Sonneberg kommt, war mit ihrer mobilen Teddy-Bastelstation bereits zum dritten Mal in Crimmitschau. Das Angebot ist sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Senioren geeignet.