• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Theater lockt mit Mix

Kultur Jazzfest findet am 28. März in Crimmitschau statt

Der Kultur-Kalender von Crimmitschau hält in diesem Jahr wieder viele Veranstaltungs-Höhepunkte parat. Die Besucher können sich im Theater unter anderem auf den Auftritt von Stefan Mross mit der Tournee "Immer wieder sonntags" am 1. Februar und auf die Kabarett-Show der "Academixer" am 19. April freuen. Die Spaßmacher aus Leipzig gastieren mit dem Programm "Rettet die Kaffeefahrt" im Theater. Im Haus am Mannichswalder Platz findet zudem am 28. März wieder das Jazzfest, zu dem drei Spitzenbands auf der Bühne stehen, statt. Das Programm im Theater wird zudem von Vereinen und Einrichtungen aus Crimmitschau bereichert. Die Schüler des Julius-Motteler-Gymnasiums präsentieren am 15. und am 16. März das Theaterstück "Pension Schöller". Danach folgt am 13. April das Frühlingskonzert mit dem Bäckerchor, der sich zudem verschiedene Gäste eingeladen hat.

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben zudem mit der Vorbereitung des Westsächsischen Töpfermarktes begonnen. Die Handwerker kommen am 4. und 5. Mai mit ihren Keramikprodukten nach Crimmitschau. Der Töpfermarkt, bei dem in der Vergangenheit rund 60 Teilnehmer ihre Stände aufbauten, findet weiter am Parkteichgelände in Gablenz statt. Damit ist ein Umzug in die Innenstadt, der ebenfalls zur Diskussion stand, erst einmal vom Tisch. Am 1. Juni finden gleich zwei Veranstaltungen, auf die sich Einwohner und Gäste freuen, statt. Dann ist Crimmitschau der Austragungsort für den Zunft- und Handelsmarkt und den regionalen Behindertentag. Der Zunft- und Handelsmarkt steigt auf dem Markt. Die Aktionen des Behindertentages konzentrieren sich auf das DRK-Gelände an der Zwickauer Straße. Pendelbusse sollen die Besucher zu den beiden Veranstaltungsorten bringen. hof