• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Tipps für die Osterferien in Limbach-Oberfrohna

Angebote Ostertruck und Graffiti

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Die Osterferien dauern zwar nur zehn Tage, in der Zeit wird Ferienkinder jedoch einiges geboten. Eine besondere Idee hatte Jasmin Neubert von "Socialize yourself": Sie möchte einen Ostertruck durch die Stadt schicken und damit für strahlende Kinderaugen sorgen. Aus diesem werden Süßigkeiten an Kinder verteilt. "Ich freue mich, dass ich mit der Idee bei Spediteur Ingo Weise auf Zuspruch gestoßen bin und er das Projekt unterstützt. Auch die Stadtverwaltung hat ihr Maskottchen und Sachspenden zugesagt", betonte Neubert.

Viele Attraktionen warten auf die Kinder

Somit wollen alle gemeinsam nach der schwierigen Coronazeit den Kindern einen schönen Moment schenken. Der Truck startet am Gründonnerstag um 13.30 Uhr auf dem Gelände der Spedition Weise an der Hohensteiner Straße. In diesem Jahr gibt es wieder einen bunten Ostertrubel auf dem Parkplatz vorm Tierpark: Vom 15. bis 18. April stehen dort eine kleine Eisenbahn und eine Losbude. Birkners Partyservice und Waffelbäckerei sorgen für das leibliche Wohl. Der Amerika-Tierpark hat an allen Tagen von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Am 21. April findet ein Graffiti-Workshop für alle Interessenten ab 12 Jahre statt. Veranstalter ist das Oberfrohnaer patworkz.tattoostudio.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!