Tödlicher Unfall mit mehreren Verletzten auf der S282

Blaulicht Mehrere Rettungskräfte waren im Einsatz

Kirchberg/Wolfersgrün. 

Gegen 14.30 Uhr querte der 79-jährige Fahrer eines Kia von der Lengefelder Straße kommend die S282. Dabei beachtet er aus bisher unbekannten Gründen nicht auf den Verkehr. Es kam durch die Kollision mit einem in Richtung Schneeberg fahrenden PKW Skoda zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurde der 60-jährige Beifahrer des Kia tödlich verletzt, er verstarb noch an der Unfallstelle. Vier weitere Personen - der Fahrer des Kia und zwei weitere Insassen sowie die 49-jährige Fahrerin des Skoda - wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Mehrere Rettungswagen, Notarzt, Rettungshubschrauber sowie die Feuerwehren aus Kirschberg und Umgebung waren im Einsatz. Wie es zum Unfall kommen konnte ermittelt jetzt die Polizei.