Tones Town beim Zwickauer Stadtfest

Musik Duo ist mit "Einsame Insel" in den Charts

tones-town-beim-zwickauer-stadtfest
Das Duo TonesTown hat die Hitlisten erobert. Foto: Chris Gonz

Zwickau. Voller Spannung warten die Fans von Tones Town auf den Sonntagabend. Von 20.15 Uhr bis 20.35 Uhr werden sie als besondere Gäste auf der Hauptbühne vor dem Auftritt von Johannes Ölding die Stimmung anheizen. Bekannt geworden sind die Jungs durch ihre erste Single "Einsame Insel". Der Wahlzwickauer Tristan Lodge meinte im Vorfeld: "Wir freuen uns darauf, zum Stadtfest aufzutreten und viele bekannte Gesichter zu sehen. Und wir werden Verstärkung am Schlagzeug mitbringen, um das Ding richtig zu rocken."

Der Brite sagte weiter: "Wir haben diese Woche jede Menge vorzubereiten. Proben, Proben, Proben, Presse, Radiointerview und dann wieder Proben. Aber wir wollen auch was für unsere Fans machen. Wir haben die Gewinner unserer Facebook-Aktion eingeladen und werden uns am Sonntag beim Konzert mit ihnen treffen." Duo-Partner Christian Nötzold ist seit dem sechsten Lebensjahr von zu Hause aus musikalisch "vorbelastet" und verfügt über Chorerfahrungen und kann Gesangsunterricht vorweisen.

Auftritte über die Region hinaus

Tristan dagegen lernte ganz klassisch Klavier und Gitarre. Ihr gemeinsames Projekt startete ganz einfach. "Als Christian eines Tages auf mich zukam und fragte, ob ich Lust hätte, mit ihm Musik zu machen, habe ich ja gesagt und wir haben einfach angefangen", erinnerte sich Tristan schmunzelnd und fügte erklärend hinzu. "Musik ist unsere Leidenschaft, unser Leben."

Danach folgte eine Zeit, in der die Ideen nur so sprudelten. In den einschlägigen Hitlisten der europäischen Radiosender sind Tones Town inzwischen seit Wochen vertreten. Bei diversen Auftritten in und über die hiesige Region hinaus haben sich die beiden Sänger bereits einen Namen gemacht. Zur Einstimmung präsentieren Tones Town pünktlich vorm Stadtfest ein brandneues Live Video auf ihrem Youtube Kanal.