TV Tipp: "Weihnachten bei uns" in Zwickau

Fernsehen Ausstrahlung am 8. Dezember 20.15 Uhr im MDR

Kim Fisher und der Schwanenschloss-Kinderchor Zwickau. Foto: Maik Bohn

Zwickau. Jahrelang wurde die Sendung "Weihnachten bei uns" in Chemnitz aufgezeichnet. Dieses Mal wird sie aus der Stadthalle in Zwickau übertragen. Auch der Sendezeitpunkt ist 2018 neu - Anfang Dezember.

Was sich jedoch nicht ändert: Die Moderatorin Kim Fisher wird auch dieses Jahr wieder durchs Programm führen. Doch Langeweile kommt deshalb nicht auf. Mit ihrer lockeren Art begeistert sie das Publikum und steckt mit ihrer Freude auf die eingeladenen Künstler jeden Zuschauer an.

Abwechslungsreiches Programm

BLICK war bei der Generalprobe dabei und sah ein abwechslungsreiches Programm. Von magischen über klassische bis hin zu besinnlichen Momenten ist alles dabei, was eine Weihnachtsshow auszeichnet.

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Marie Wegener - die jüngste DSDS-Gewinnerin -, De Höhner, die zur Abwechslung einmal ganz besinnliche Lieder spielen, Thomas Anders, der seit seinem Sturz bei Florian Silbereisens Sendung sehr vorsichtig über die Bretter, die die Welt bedeuten, läuft, Angelo Kelly und Familie, Matthias Reim, Frank Schöbel mit Band, Maschine mit Band und Kerstin Ott, Johnny Logan, die Mentalmagiere, Thommy Ten und Amelie van Tass und der Schwanenschloss-Kinderchor Zwickau.