Und täglich grüßt der Weihnachtsmann

Advent Crimmitschauer Weihnachtsmarkt ab 8. Dezember geöffnet

und-taeglich-gruesst-der-weihnachtsmann
Der Weihnachtsmann wird täglich 16 Uhr auf der Bühne erwartet. Foto: Frenzel

Crimmitschau. An zehn Tagen ist ein Bummel über den Weihnachtsmarkt in Crimmitschau möglich - vom 8. bis zum 17. Dezember. Auf die Besucher warten unter anderem weihnachtliche Gaumen-Genüsse, Handwerkskunst und Unterhaltung auf der Bühne.

Der Weihnachtsmarkt hat von Montag bis Samstag (jeweils 11 bis 19 Uhr) und Sonntag (13 bis 19 Uhr) geöffnet. In der Innenstadt stehen rund 30 Verkaufsstände. Der Weihnachtsmann schaut täglich um 16 Uhr auf der Bühne vorbei. In seinem Geschenke-Sack befinden sich Süßigkeiten und kleine Präsente, die Mitglieder der Werbegemeinschaft zur Verfügung gestellt haben.

Programm für die nächsten Tage:

Auf der Bühne gibt es zum Auftakt die folgenden Höhepunkte: Am morgigen Samstag treten die Tanzmädels von "Step by Step" (ab 16.30 Uhr) auf und sorgen "Klukas und Kielmann" (ab 18 Uhr) für Weihnachtsmusik. Am Sonntag gibt es das Kinderprogramm "Frau Holle und das kleine Rentier Rudolph" (ab 16.30 Uhr).



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben