Unfall Schwerverletzter auf der S 293

Hüttelsgrün. 

Bei einem Unfall auf der S 293 wurde am Montagmorgen ein Mann schwer verletzt. Der 63-jährige Fahrer war nach Polizeiangaben in Richtung Lichtentanne unterwegs. An der Unterführung an der Lengenfelder Straße verlor er aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Skoda und fuhr in den Seitengraben. Die Rettungskräfte stellten fest, dass der Mann nicht bei Bewusstsein war. Er konnte reanimiert werden und kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf über 20.000 Euro geschätzt.