Unfallflucht nach Nichtbeachten der Vorfahrt

Polizei Schaden in Höhe von 7.000 Euro entstanden

unfallflucht-nach-nichtbeachten-der-vorfahrt
Foto: Harry Härtel

Werdau. Am Freitag, den 23. März 2018, ereignete sich um die Mittagszeit ein Unfall, bei dem der Verursacher flüchtete. Ein unbekannter Pkw fuhr vom Pleissen-Center auf die Stiftstraße in Richtung Steinpleis. Dabei missachtete er aber ein Auto, das Vorfahrt hatte.

Dessen Fahrer konnte noch bremsen, der hinter ihm fahrende Kleintransporter fuhr jedoch auf das bremsende Auto auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von 7.000 Euro. Hinweise zu dem unbekannten Pkw können an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020, weitergegeben werden.