Vereine erhalten Zuschüsse

Leistungssport Nachwuchs gefördert

Zwickau. 

Nachdem sich vor fast genau einem Jahr der Förderverein Nachwuchsleistungssport im Landkreis Zwickau gründete, können nunmehr erste Ergebnisse vermeldet werden. In diesen Tagen erhalten elf Vereine Zuschüsse in Höhe von insgesamt 3.400 Euro zur Unterstützung von Kadersportlern. Diese Unterstützung ist zur Finanzierung von Ausgaben im Bereich Fahrtkosten, Materialien, Lehrgangsgebühren und ähnlichem gedacht, die den Vereinen oder Eltern der Sportler entstanden sind, weil sie einem vom Landessportbund Sachsen anerkannten Kaderkreis angehören. Nutznießer dieser vorweihnachtlichen Gabe sind 31 Sportler aus 15 verschiedenen Sportarten, die in Leistungszentren des Landkreises trainieren. Dabei werden Talente von Limbach bis Kirchberg, also quer durch Westsachsen, unterstützt.